Info-Treffen Angehörige Demenzkranke

Für pflegende Angehörige von Demenzkranken

Am Montag, 7.Mai, haben pflegende Angehörige von Demenzbetroffenen wieder Gelegenheit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Immer am ersten Montag im Monat treffen sich Interessierte ab 16 Uhr in der VHS Sulzbach, um gemeinsam über ihre veränderte Lebenssituation, ihre Ängste und Sorgen zu sprechen und wie Mann oder Frau am besten damit umgeht. Neue Teilnehmer sind immer herzlich willkommen. Eine Mitarbeiterin der KISS (Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland) begleitet und unterstützt die Treffen.

Nähere Informationen erhalten sie bei, Elisabeth Rentmeister, Tel.0176/ 45 83 91 20